social_media_facebook Created with Sketch.
Sprache / Angebot wechseln

Diese Seite (oder Inhalt von Drittanbietern) benutzt Cookies. (Datenschutz) Ok Cookies ablehnen

Diese Seite (oder Inhalt von Drittanbietern) benutzt Cookies, aber wir respektieren die momentan aktivierte "Do Not Track" Einstellung Ihres Browsers! (Datenschutz) Ok

Aufbaureihe für die Praxis

Vom Rollen rückwärts zum Salto rückwärts

Durch vielfältiges Rollen auf unterschiedlichen Unterlagen und rotieren an verschiedenen Geräten lernen Kinder, sich im Raum zu orientieren, und erlangen Sicherheit und Selbstvertrauen für weiter aufbauende Elemente im Geräteturnen. Die Basis für einen Salto rückwärts beginnt beim variantenreichen Rollen und Rotieren rückwärts.

 

 

Die Autorin der Aufbaureihe für die Praxis

Ruth Meyer ist Turn- und Sportlehrerin am Gymnasium Biel-Seeland sowie Dozentin für Volleyball an der Universität Bern. Als Betreuerin für das Fachpraktikum Sport an der PHBern sowie J+S-Expertin Kindersport und Volleyball engagiert sie sich zudem in der Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen und Vereinstrainerinnen und -trainern.

Sie ist für den INGOLDVerlag tätig als Fachlektorin und ist Co-Autorin der Fächer «Kids Volley spielen» und «Volleyball spielen».

 

Produkte aus diesem Beitrag

Geräteturnen zum Shop

© 2021 Suisselearn Media AG