social_media_facebook Created with Sketch.
Sprache / Angebot wechseln

Diese Seite (oder Inhalt von Drittanbietern) benutzt Cookies. (Datenschutz) Ok Cookies ablehnen

Diese Seite (oder Inhalt von Drittanbietern) benutzt Cookies, aber wir respektieren die momentan aktivierte "Do Not Track" Einstellung Ihres Browsers! (Datenschutz) Ok

Bewegungspausen

Kleine Bewegungssequenzen im Unterricht erhöhen nicht nur den Lernerfolg, sie machen auch ganz einfach Spass. In der Reihe «Bewegungspausen» sind bisher drei Lernhefte erschienen. Auf 48 Seiten werden Sprungfolgen, Hüpfkombinationen und Jonglierübungen in einer Grafik erklärt. Die Bewegungssequenzen haben überall Platz:  im täglichen Unterricht, als bewegte Hausaufgabe oder auf dem Pausenplatz. Sie begleiten die Lernenden durch das ganze Schuljahr. Deren Konzentrationsfähigkeit wird dabei spielerisch gefördert.

 

 

 

 

Ein Einblick in die Reihe

Lernheft

Das persönliche Heft teilt den Lernprozess in kleine Lerneinheiten auf und führt so im individuellen Lerntempo zu akrobatischen Erfolgen. Die Übungen werden immer herausfordernder und sind selbsterklärend in einer Grafik dargestellt.

 

 

 

 

Lernen in Bewegung

Wenn die koordinative und konditionelle Herausforderung der Grundform gemeistert ist, können die Lernenden sie mit einer Lernaufgabe aus den Bereichen Sprache oder  Mathematik kombinieren.

 

 

 

Lernkontrolle

Im persönlichen Lernheft dokumentiert jede Schülerin und jeder Schüler den eigenen Lernfortschritt. Auf der Rückseite des Lernheftes können die absolvierten Übungen auf dem Kontrollblatt abgehakt werden.

 

 

 

 

Motiv-Stempel

Eine witzige Figur erhöht die Motivation – der Belobigungsstempel animiert die Schülerinnen und Schüler, einen Lernschritt abzuschliessen.

 

 

Sets

Jedes Lernheft wird in unterschiedlichen Sets angeboten: für die ganze Klasse im «10er-Set» oder im «25er-Set mit Stempel»; «Mein Set»enthält das Lernheft mit dem entsprechenden Material in einer attraktiven Verpackung.

 

 

 

Material

Passendes Material ergänzt jedes Lernheft: Bälle, Tücher, Springseile und Gummitwists – und schon steht den Bewegungspausen nichts mehr im Weg.

 

Der Autor

Martin Graber ist Autor der Lehrmittelreihe und unterrichtet Sport auf der Sekundarstufe 2. Als ausgebildeter Primarlehrer engagiert er sich in verschiedenen Schulprojekten für eine bewegungsfreundliche Schule.

 

Produkte aus diesem Beitrag

© 2021 Suisselearn Media AG