social_media_facebook Created with Sketch.
Sprache / Angebot wechseln

Diese Seite (oder Inhalt von Drittanbietern) benutzt Cookies. (Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)) Ok Cookies ablehnen

Diese Seite (oder Inhalt von Drittanbietern) benutzt Cookies, aber wir respektieren die momentan aktivierte "Do Not Track" Einstellung Ihres Browsers! (Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)) Ok

Badminton

Shuttle Time Primary– Spielerischer Einstieg in die Rückschlagspiele

Neben Spiel- und Bewegungskompetenzen legt der Lehrplan 21 viel Wert auf personale und soziale Kompetenzen. Bei Spiel- und Übungsformen kann miteinander oder gegeneinander gespielt werden.
Die Kinder lernen in beiden Situationen, Lösungen zu finden. Beim «miteinander spielen» kann die Kooperationsfähigkeit und beim «gegeneinander spielen» die Konfliktfähigkeit gefördert werden.

 

 

Die Autorin der Aufbaureihe für die Praxis

Ruth Meyer ist Turn- und Sportlehrerin am Gymnasium Biel-Seeland sowie Dozentin für Volleyball an der Universität Bern. Als Betreuerin für das Fachpraktikum Sport an der PHBern sowie J+S-Expertin Kindersport und Volleyball engagiert sie sich zudem in der Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen und Vereinstrainerinnen und -trainern.

Sie ist für den INGOLDVerlag tätig als Fachlektorin und ist Co-Autorin der Fächer «Kids Volley spielen» und «Volleyball spielen».

 

Produkte aus diesem Beitrag

Shuttle Time Primary zum Produkt

© 2020 Suisselearn Media AG